Hier zusammengefasst die aktuellen Förderungen für KendoLinz Mitglieder

Allgemeine Bedingungen

  • Die Förderungen sind bis spätestens zum darauffolgenden Rechnungsabschluss eines Rechnungsjahres beim Vorstand abzugeben. Nachreichungen können dann nicht mehr akzeptiert werden!
  • Quittungen mit Unterschriften des Verantwortlichen (Trainer, Vereinskassier des austragenden Vereins, etc.) sind beizulegen.
  • Es muss eine Letztverbraucherliste ausgefüllt und unterschrieben werden. Diese wird dann von euch selbst, oder gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied von KendoLinz ausgefüllt.
Förderungen im Speziellen

  • Der Gesamtfördertopf pro Jahr ist auf € 1500.- begrenzt. (First comes, first serves! d.h.: Gereiht nach dem Einlagen beim Kassier, bis die €1500.- erreicht sind. Wird die Summe nicht erreicht geht die verbleibende Summe wieder zurück ans allgemeine Budget und im neuen Verrechnungsjahr ist das Fördervolumen wieder auf €1500.- begrenzt. Überschreitungen sind nur durch einen Vorstandsbeschluss möglich.)
  • Seminare: max. €100.- von den reinen Seminarkosten für Seminare im Ausland. Für Kost, Logie, Fahrt, etc. gilt diese Summe nicht. Kadertraining: €10.-/Tag
  • Je EM oder WM Teilnahme pro Teilnehmer (bedeutet: An den Kämpfen teilnehmend.) : €100.- 
Laut Beschluss der 8. Generalversammlung KendoLinz vom 02.06.09